1983 nahm das Immobilienbüro Wigbert Kramer seine Tätigkeit in Rohrenfels bei Neuburg auf, welches sich auf die Vermittlung von Immobilien, Miet- und Pachtobjekten sowie Kapitalanlagen spezialisiert hat. Von Beginn an war die Region um Neuburg/Donau das Aktionsfeld der Vermittlungstätigkeiten des Inhabers. 1987 erweiterte Wigbert Kramer das florierende Geschäft in Form eines zweiten Stützpunktes in Neuburg an der Donau. Die seriöse und diskrete Unterstützung in Finanzierung bzw. Versicherung ergänzte das Servicepaket.

WK

WK

Aufgrund der etablierten und bekannten Vertrauensposition, die sich Kramer Immobilien erarbeitet hat, konnten sukzessive auch überregional Objekte vermittelt werden. Dieses Vertrauen hat sich bis heute weiter gefestigt.

Deshalb ist neben seinem objektivem Sachverstand auch die große Erfahrung in Sachen Immobilien seitens der beträchtlichen Kundschaft gefragt. Nach Öffnung der Grenzen zum Osten dehnte Wigbert Kramer seinen Aktionsradius in diese Richtung, speziell im Bereich Gewerbeimmobilien, aus.

WK

Dieser Immobilienzweig ist heute auch wesentlicher Bestandteil der Geschäftsbeziehungen nach Italien. Begleitend dazu ergab sich Laufe der Zeit auch die Vermittlung von Bestandsimmobilien, Neubauten und Ferienobjekten jeglicher Art von Norditalien über Gardasee bis in die Toskana. Hier arbeitet W. Kramer Immobilien u.a. mit einem kompetenten und seriösen Bauträger als Partner in Bozen zusammen.